Tennis in Corona-Zeiten

Überarbeitete “Hygiene- und Verhaltensregeln des BTV”

Der BTV hat die “Hygiene- und Verhaltensregeln des BTV für Tennisanlagen während der Covid-19-Pandemie”, auf Basis der “Fünften Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung” sowie des “Rahmenhygiene­konzepts Sport” vom 28./29.05.2020 überarbeitet. Hier die überarbeiteten “Hygiene- und Verhaltensregeln des BTV” als Übersicht:
BTV Plakat Hygieneregeln

Zur Unterstützung der Nachvollziehbarkeit von Infektionsketten setzt der TC Röttenbach die vom BTV angebotene Lösung ein.
ELEKTRONISCHE MITGLIEDER- UND GÄSTEDOKUMENTATION FÜR VEREINE
Um die Dokumentation von Personen auf der Anlage aufgrund der Corona-Pandemie mit einem Minimum an Aufwand gewährleisten zu können, bietet der BTV den bayerischen Tennisvereinen in Kooperation mit der EnterSmart GmbH und WELCOME | Tennis eine automatische elektronische Dokumentation von Mitgliedern und Gästen auf der Anlage an.
Die vollständige Mitteilung des BTV finden Sie unter :
BTV – Spielbetrieb – Gästedokumentation

Spezifische Regelungen des Tennisclubs Röttenbach sind an verschiedenen Stellen der Tennisanlage veröffentlicht.

Tennisclub Röttenbach eröffnet am 17.6. die Wettkampfsaison 2020

Als erster Sportverband seit dem Lockdown in Bayern startet der Bayerische Tennis-Verband sein Wettkampfangebot. Am 15. Juni 2020 beginnt die Übergangssaison 2020 mit rund 6.800 Mannschaften. Die vollständige Mitteilung des BTV finden Sie unter :
BTV Spielbetrieb Wettkampsport

Der TC Röttenbach tritt mit 6 Mannschaften an – Herren, Herren 50, Herren 55, Herren 65, Mixed Damen/Herren und Knaben 14.

Weitere Informationen finden Sie im Bereich “MANNSCHAFTEN“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.